u14 souveräner Sieg in Lindhorst

Am Sonntag spielte die U14 des TSV Barsinghausen beim TuS Jahn Lindhorst.
Der Anfang des Spiels wurde etwas verschlafen so dass es nach 4 Minuten im Ersten Viertel 6 zu 6 stand. Nach der Auszeit beendet der TSV das Viertel in den letzten 6 Minuten mit einem 16 zu 0 lauf!

Bis mitte des zweiten Viertels wurde ebenfalls,  durch gute Verteidigung und Fast-breaks, ein 16 zu 0 lauf herausgespielt. Im zweiten Viertel makierten Niklas und Jan jeweils einen Dreipunktewurf.

Zur Halbzeit stand es dann 42:12!

Im dritten Viertel fanden nicht viele Würfe ihr Ziel im Korb, Außerdem wurden in diesem Viertel 7 von 8 Freiwürfen vergeben.

Im letzten Viertel wurde wieder zwingender der Abschluss am Brett gesucht, mit Erfolg !
Dafür wurde in der Verteidigung nachlässig verteidigt und der Gegner kam zu einfachen Körben.

Am Ende stand ein nie gefährdeter Auswärtsspiel mit 83:30

Für den TSV spieleten:

Jan Fuhrmann (30 pkt. 1×3 er)
Lukas Grünewald (6 pkt.)
Cem Yilmaz
Merle Kuschel (2 pkt.)
Niklas Wedekind (45 pkt. 1×3 er)
Fabian Both

Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *